Donnerstag, 14. Juli 2022

Trio Mandili - Charmante Polyphonie aus Georgien

KONZERT:

Donnerstag, 14. Juli 2022

- Katholische Kirche Peter & Paul

- Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30

Karten ausschließlich im VVK zu € 19,50. Tickets gibt es hier.

 

 

Die Geschichte von Trio Mandili ist so etwas wie ein modernes kaukasisches Märchen. Das „Märchen“ begann an dem Tag, als drei Freundinnen bei einem Spaziergang in ihrem Dorf beschlossen, ein Lied zu singen.

 

Eine von ihnen hat ein Video davon aufgenommen und es ins Internet hochgeladen. Dieses Video hat das Leben der Mädchen dramatisch verändert – die drei charmanten Mädchen aus Georgien wurden schlagartig bekannt. Innerhalb von zwei Wochen wurde das Video von einem Millionenpublikum angesehen.

 

Die Popularität von „Trio Mandili“ wächst seit jeher. Heute hat die Gruppe rund eine Million Abonnenten auf Facebook. Das Trio Mandili lässt traditionelle georgische Polyphonie erklingen – sanft dargeboten von drei bezaubernden Sängerinnen, deren magische Stimmen wie Bäche aus den Bergen in die Herzen der Zuhörer strömen.

 

2015 veröffentlichte das Trio sein erstes Album mit dem Titel „With Love“. Seitdem tourt die Gruppe aktiv um die Welt, nimmt an Musikfestivals teil und gibt Solokonzerte. „Enguro“, das zweite Album der Band, wurde 2017 veröffentlicht. Im Jahr 2021 veröffentlichten die Drei ihr drittes Album mit dem Titel „Sakartvelo“.

 

Video von Trio Mandili

16. Interkeltisches Folkfestival

Wann: Do. 14.- Sa. 17. Juli 2022

 

KONZERTE MIT U.A.:

Trio Mandili | Violons Barbares | Allan MacDonald & Mike Katz |

 

AUSSERDEM:

Dudelsack Workshops für Anfänger & Fortgeschrittene | Interkulturelle Klangstrasse

 

TICKETS:

Ab sofort und nur im Vorverkauf (KEINE ABENDKASSE!) unter folgendem Link:

 

TICKETS ZUM 16. INTERKELTISCHEN FOLKFESTIVAL

Programm als PDF
IKFF-2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB